News

 

 

Bitte beachtet folgendes:   
   
       
  • 2 G Nachweispflicht: Wenn ihr außerhalb der Bürozeiten kommt, schickt uns bitte euren Impf- oder Genesungsnachweis  mit eurer Telefonnummer vor dem Klettern an
  • Kinder bis zum vollendeten 12.Lebensjahr sind von der 2 G Regel ausgenommen, für Kinder von 13 bis 15 Jahren ist der Ninjapass gültig.
  • Wenn ihr während den Büroöffnungszeiten kommt, bitte euren Nachweis dort herzeigen
  • Registrierungspflicht: Jahreskarten- und Cashkartenbesitzer werden automatisch durch das Eintrittssystem registriert, Tageskartenkunden werden an der Kassa registriert                             
  • Bitte beachtet unser Covid 19 Präventionskonzept 
Aktuelle Bürozeiten:

       Mo                      Büro geschlossen

       Di bis Fr:             17.00 bis 21.00

       Sa, So, Feiertag: 14.00 bis 20.00

Außerhalb der Bürozeiten ist das Klettern von  07.00 bis 22.00, unter den oben genannten Bedingungen mit Cash- oder Jahreskarte möglich (Tageskarten nur zu Bürozeiten).

 

Das Kletterkitz-Team wünscht euch viel Spaß!

 

Covid 19 Kletterhallenregeln

 

1. Impf- oder Genesungsnachweispflicht ab 13 Jahren(von 13-15 Jahren ist der Ninja Pass ebenfalls gültig)

2. Registrierungspflicht

3. Hände beim Eintritt, vor dem Toppas- bzw. Topropeklettern und beim Austritt desinfizieren

4. Bitte Magnesium verwenden, Flüssigchalk bevorzugen (desinfizierende Wirkung)

5. Barfußklettern verboten

 

Der Kampf gegen den Fein(d)staub

 

Liquid Chalk = Feinstaub adé!

Die Feinstaubbelastung in Kletterhallen ist schon lange ein bekanntes Problem. Zwar gibt es keine toxikologische Bewertung von Magnesiumcarbonat, doch einige Studien belegen, dass Chalkverbot bzw. die Nutzung von Liquid Chalk die Feinstaubbelastung (PM10) in Kletterhallen deutlich verringert. Neben der maximalen Nutzung von Lüftungsmöglichkeiten kann also auch Liquid Chalk dem Problem Abhilfe schaffen.

Den Liquid Chalker von AUSTRIALPIN bekommst du in der Kletterhalle KletterKitz!

 

Neuer Prallschutzboden